Neuigkeiten aus dem

Kreditbereich

Hier erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten und News aus dem Kreditbereich. Informieren Sie sich bei uns über alle Neuigkeiten aus den Kreditmärkten dieser Welt. Erweitern Sie Ihr Kreditwissen und kommentieren Sie die Artikel und lassen Sie andere Kreditkunden von Ihrem Fachwissen profitieren.

Mit KreditPROFI

Ihre Ziele erreichen!

oder

Finanzierung mit 0 Prozent oft teuerer als Ratenkredit

Ein neuer Fernseher oder ein neuer Kühlschrank sind für die meisten Haushalte eine kostspielige Investition, die wohl überlegt sein will. Selten hat man die gesamte Summe sofort Bar parat. Wer also mit dem Gedanken spielt, sich eine größere Anschaffung zu leisten, der denkt auch an die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen. Mit einem Kredit kann man sich den neuen Fernseher kaufen, ohne eine empfindliche Summe dafür aufzubringen. Nach dem Kauf zahlt man den Kredit bequem in Raten ab und man hat somit quasi einen Ratenkauf getätigt.

Eine Kreditart, die bei solchen Überlegungen seit einiger Zeit besonders ins Auge sticht ist die angebotene 0 Prozent Finanzierung. Die 0 Prozent Finanzierung wird mittlerweile nicht nur von großen Elektromärkten angeboten, sondern auch von kleineren Ladenketten. Auf den ersten Blick klingt diese Kreditart perfekt, denn man kauft bequem in Raten und bezahlt dafür keine Prozente. Jedoch sollte man immer bedenken, dass die 0 Prozent Finanzierung der Läden auch immer durch eine Zusammenarbeit mit einer Bank angeboten wird.

Viele Handelsketten bieten auch eine Zahlpause an. Für Kunden wirkt das ganze wie ein kostenloser Kredit. Doch in vielen Fällen werden Bearbeitungsgebühren und Zinsaufschläge nachträglich hinzuaddiert und der 0 Prozent Kredit wird plötzlich teuer. Da beim Angebot einer Ladenkette immer eine Bank dahinter steht sollte man die Konditionen genau prüfen und wie bei jeder anderen Kreditart vergleichen. In einigen Fällen ist ein Ratenkredit oftmals günstiger für den Kreditnehmer. Wer einen günstigen Onlinekredit aufnimmt profitiert oft doppelt, denn mit der Kreditsumme die man als Bargeld parat hat, kann man beim Kauf zusätzliche Rabatte aushandeln.

2 Kommentare zu „Finanzierung mit 0 Prozent oft teuerer als Ratenkredit“

  1. Hallo,
    es stimmt schon, dass sich manche 0% Finanzierungen nicht lohnen. Wenn z.B.extra eine Kundenkarte erworben werden muss, oder wenn eine Kreditversicherung abgeschlossen werden muss, dann würde ich auch eher einen Ratenkredit abschließen.
    Generell sollte man immer schön das Kleingedruckte lesen, bevor man den Vertrag unterschreibt ;-)

  2. Sven sagt:

    Leider lassen sich viele Verbraucher in die Irre führen mit 0 Finanzierungen.
    Gerade Media Markt macht damit ja massiv Werbung und führt damit einige Leute sicherlich in eine Schuldenspirale. Eine traurige Sache!
    Schön das der Artikel ein bisschen Licht ins Dunkel bringt.
    Beste Grüße aus Halle
    Sven

Kommentieren